KLEINTIERRETTUNG

Am frühen Sonntagvormittag wurden wir benachrichtigt, dass eine Katze die schon länger auf dem Baum sitzt wohl nicht mehr von alleine den Weg nach unten findet. Verängstigt saß die Katze am oberen Baumwipfel der zu hoch für die Steckleitern der Zeller Feuerwehr war. Deshalb kamen die Kameraden der Feuerwehr Münchberg zur Unterstützung mit ihrer Drehleiter um die Katze wieder auf den Boden zurück zu holen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 21. Mai 2017 10:03
Einsatzdauer 1
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Alarmierte Einheiten FF Zell im Fichtelgebirge
FF Münchberg